ISOBUS MR

Stromschienensystem mit Gießharzisolierung für Mittelspannung

Für die Übertragung und den Transport von hohen Leistungen bieten Schienensysteme eine Reihe von Vorteilen:

Platzsparende Bauweise

  • Kleine Biegeradien
  • Keine besonderen baulichen Maßnahmen in Gebäuden notwendig
  • Umbauter Raum in Neubauten kann kleiner dimensioniert werden
  • Jede dreidimensionale Form ist möglich

Zuverlässigkeit und Sicherheit

  • Stückprüfung jedes Schienenelementes vor der Auslieferung, Wechselspannungsprüfung, Teilentladungsmessung, Kapazitätsmessung, tan »delta« -Messung
  • QS-Maßnahmen gem. ISO 9001
  • Schienen sind im Bereich des Erdbelages berührungssicher
  • Phasenkurzschlüsse sind praktisch ausgeschlossen
  • Keine toxischen Gase im Brandfall, Isolation ist selbstverlöschend
  • Kapazitiv gesteuerte Feldverteilung
  • Natürliche Kühlung

Einfache Montage

  • Projektierung, Fertigung und Montage aus einer Hand
  • Keine Schweißverbindungen auf der Baustelle
  • Einfaches baukastenmäßiges Montage- und Befestigungssystem
  • Montage von Niederspannungsstromwandlern direkt auf Schiene

Anwendungsbereich

>3,6 kV- 52 kV, -7000A

Isolation

EIP

Schutzgrad

IP30-IP54 Innenraum, IP54-IP67 Freiluft

Anmerkung

Kapazitive Spannungssteuerung